Benutzerspezifische Werkzeuge

Hast du nicht gefunden, wonach du gesucht hast? Die Erweiterte Suche bietet präzisere Suchmöglichkeiten.

Suchresultate 948 Artikel gefunden

Willst du über neue Artikel zu dieser Suche informiert werden, dann abonniere den RSS-Feed zu dieser Suchanfrage.

Wir wollen mehr! (aus: Direkte Aktion)
Arbeitskampf an der Universität Jena geht in arbeitsgerichtliche Verhandlung - Grundsatzentscheidung zur Problematik „studentischer Hilfskräfte“ erwartet
Zahlt endlich! (aus: Verteilzeitung Mai 2016)
Gemeinsam gegen Ausbeutung und Rassismus
Hans on Arbeitszwang im Strafvollzug (aus: Direkte Aktion 197 – Jan/Feb 2010)
"Es wird unterstellt erkönnte mehr abreiten" :) Ja das hat man bei den Sklaven auch oft unterstellt :) Ich würde auch jegliche Arbeit ablehnen. Sowas [...]
Hüttenbär on Auf Pilgerfahrt zum Tarifvertrag (aus: Direkte Aktion 218 – Juli/August 2013)
Schlechte Presse bzw. allein die Drohung mit "Öffentlichkeit schaffen" macht aus manchem Hardliner aus der Chefetage dann doch einen kompromißbereiten Boss. ...
Arbeit geschenkt? (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Wie prekäre Arbeit zur sozialen Hängematte für Unternehmen wurde – doch dreht sich nun der Wind?
Kampf um eine neue Zukunft (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Interview mit AktivistInnen von „Lampedusa in Hamburg“
Kolumne Durruti (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Alltagsgeschichten aus dem real existierenden Kapitalismus
Tagelöhner an der kurzen Leine? (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Arbeit auf Abruf – kein rechtsfreier Raum
Truckstop im Norden (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Unruhe und Selbstorganisation in einer zentralen Branche
Truckstop in Köln (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
FahrerInnen organisieren sich selbst
Der Fall Olli R. – ein deaktivierter Basisgewerkschafter (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Olli R. ist Wobbly und er sitzt im Knast. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Auf den ersten Blick nicht viel, am Ende aber doch mehr als man ahnt
Das Elend im studentischen Hilfskräftemilieu (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Die prekären Beschäftigungsbedingungen in den deutschen Universitäten ziehen sich durch bis hin zu den studentischen Hilfskräften
Wie im Sport so im Job (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Ein Kommentar von Christian Horn
Prekäre Arbeit gibt’s auch in Grün (aus: Direkte Aktion 219 – Sept/Okt 2013)
Konflikt um Outsourcing und Leiharbeit bei der Heinrich-Böll-Stiftung
Meldungen aus der FAU (aus: Direkte Aktion 220 – Nov/Dez 2013)
Aus Bielefeld und Köln
Mark on Die Stadt und die Fabrik (aus: Direkte Aktion 220 – Nov/Dez 2013)
Ich glaube nicht, dass beide Ansätze vereinbar sind. Denn es ist die Frage, in welche Richtung man geht. Sicher bedeutet der Kampf am Arbeitsplatz und [...]
Minijob heißt nicht Minirechte (aus: Direkte Aktion 223 – Mai/Juni 2014)
Über die Potenziale der Organisierung von Minijobbenden
Bestandsprüfung (aus: Direkte Aktion 213 – Sept/Okt 2012)
Gewerkschaftliche und genderpolitische Fragen müssen miteinander diskutiert werden - ein streitbarer Diskussionsversuch
„Es geht nicht darum, dass man nett zu uns ist“ (aus: Direkte Aktion 213 – Sept/Okt 2012)
Interview mit Wibke Gerking vom Journalistinnenbund e.V.
Miethaie zu Fischstäbchen (aus: Direkte Aktion 213 – Sept/Okt 2012)
Die Hälfte des Einkommens geht für Miete drauf
Kündigung und Amen? (aus: Direkte Aktion 213 – Sept/Okt 2012)
Das kirchliche Arbeitsrecht ist moralisch rigide. Eine Erzieherin sollte gekündigt werden weil sie lesbisch ist.
§§§-Dschungel (aus: Direkte Aktion 212 – Juli/August 2012)
Kleine Einführung in der Urlaubsrecht
Michael on Auf ein neues Level (aus: Direkte Aktion 211 – Mai/Juni 2012)
Sehr sehenswertes Video zum Thema: Gentrification als Geschäftsmodell - versteckter Mitschnitt eines Vortrags bei der "Berliner Immobilienrunde im August 2011 ...
„Bei einer solchen Beteiligung müssen die syndikalistischen Grundsätze als Richtlinien gelten.“ (aus: Direkte Aktion 225 – Sep/Okt 2014)
Betriebsräte zwischen Traum zur Selbstverwaltung und Realität – ein historischer Abriss
Nicht für die paar Pimperlinge! (aus: Direkte Aktion 229 – Mai/Juni 2015)
FAU Hannover lehnt Tarifabschluss im Öffentlichen Dienst der Länder als unzureichend ab
Meldungen aus der FAU (aus: Direkte Aktion 213 – Sept/Okt 2012)
Diesmal aus Berlin / Wroclaw (Polen), Leipzig und dem Münsterland
T on Alles für alle – aber nicht umsonst! (aus: Direkte Aktion 211 – Mai/Juni 2012)
Ich finde diesen Artikel unmöglich. Es kann ja wohl nicht ernsthaft in einer anarchosyndikalistischen Zeitung der Einsatz für Urheberrechte - und somit ...
In den heiligen Hallen des Kapitals
Seit mehr als 35 Jahren suchen KonzernkritikerInnen Aktionärsversammlungen heim
Werben fürs Sterben (aus: Direkte Aktion 214 – Nov/Dez 2012)
Hinter der Werbeoffensive für die Bundeswehr vollzieht sich eine schleichende Militarisierung
Das katastrophale Ausmaß (aus: Direkte Aktion 214 – Nov/Dez 2012)
Ein Interview mit Christoph Marischka von der Informationsstelle Militarisierung e.V.